DE/DE
Hero Image

CUPRA Formentor

Einführung

Martorell/Weiterstadt, 30 Juni 2021

Der CUPRA Formentor ist nach einer naturbelassenen Halbinsel auf Mallorca benannt, die vielen als der schönste Ort der spanischen Balearen-Region gilt. Es ist der Charakter dieses Ortes, der die Persönlichkeit des Performance-Crossovers prägt.

Der CUPRA Formentor ist mit einer Auswahl an zehn Antrieb-Getriebe-Varianten erhältlich, einschließlich zweier leistungsstarker Hybrid-Versionen. Sämtliche Fahrleistungen und technische Daten zu den Antrieben stehen im Kapitel „technische Daten“ ab Seite 25 dieser Pressemappe.

Dynamik, Emotionalität und Performance nehmen für die Marke einen hohen Stellenwert ein. Das feinfühlige einstellbare Fahrwerk, die Progressivlenkung und das DSG unterstreichen diesen Anspruch. All das verpackt der CUPRA Formentor in einen temperamentvollen, hochemotionalen Crossover-SUV.

Auch im Innenraum vermittelt der CUPRA Formentor ein Gefühl von Modernität und Sportlichkeit und offenbart auf Anhieb das einzigartige Look-and-Feel der Marke CUPRA.

Öffnet der Fahrer die Tür, wird das CUPRA Logo auf den Boden projiziert. Sofort fallen das markante CUPRA Lenkrad und die Sportschalensitze aus Leder ins Auge. Nach dem Platznehmen umschmeichelt der hochwertige Innenraum seinen Fahrer und die Passagiere.

Im Inneren präsentiert der Performance-Crossover-SUV zudem seine topmodernen Konnektivitätslösungen, mit denen sich der digitale Alltag perfekt ins Fahrzeug integrieren und mittels Sprachsteuerung und dem großen, fein auflösenden 12-Zoll-Infotainmentsystem intuitiv bedienen lässt.

Auch dem Thema Sicherheit hat CUPRA besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Zahlreiche Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme des CUPRA Formentor machen den Crossover-SUV zu einem der sichersten Fahrzeuge seiner Klasse.

CUPRA Pressekontakt

Melanie Stöckl
Leiterin Kommunikation
T/ +49 61 50 1855 450
melanie.stoeckl@seat.de

Sabine Stromberger
Sprecherin Produkt, Events und Lifestyle
T/ +49 61 50 1855 454
sabine.stromberger@seat.de