2021.7.2 DE/DE
Hero Image

CUPRA Formentor VZ5

Antrieb

Martorell/Weiterstadt, 22 Februar 2021

Der Fünfzylinder-Turbo verspricht nicht nur ordentlich Leistung, er liefert sie auch. Das Aggregat kombiniert Direkteinspritzung und Turboaufladung, um seine Spitzenleistung von 287 kW (390 PS) zwischen 5.700 und 7.000 Umdrehungen pro Minute zu erzielen. Das maximale Drehmoment von 480 Newtonmetern wird bereits ab 2.250 Umdrehungen pro Minute erreicht – untermalt vom einzigartig markanten Fünfzylinder-Klang der vierflutigen kupferfarbenen Abgasanlage.

Der Motor des CUPRA Formentor VZ5 ist bei Autoliebhabern bekannt und beliebt; CUPRA hat das Design des Kühlsystems speziell für den Formentor VZ5 noch weiter verfeinert und leistungsfähiger gemacht.

Der beachtliche 2,5-Liter-TSI arbeitet in Verbindung mit dem schnell schaltenden 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe DSG. Mit dieser Kombination beschleunigt der CUPRA Formentor VZ5 in nur 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht mühelos eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h – Werte, die bei jedem Autoenthusiasten für Gänsehaut sorgen.

SEAT Pressekontakt

Melanie Stöckl
Leiterin Kommunikation
T/ +49 61 50 1855 450
melanie.stoeckl@seat.de

Sabine Stromberger
Sprecherin Produkt, Events und Lifestyle
T/ +49 61 50 1855 454
sabine.stromberger@seat.de