Ausstattung

Der neue SEAT Leon

Martorell/Weiterstadt, 17.03.2020

Ausstattung: ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Der neue SEAT Leon vereint eine Fülle von serienmäßigen Technologien und Sonderausstattungen, sodass das Fahrzeug unabhängig von der gewählten Ausstattungsvariante – Reference, Style, Xcellence oder FR – alle individuellen Bedürfnisse und Wünsche des Fahrers erfüllt.

Alle Fahrzeuge der Modellreihe profitieren vom schlüssellosen Schließ- und Startsystem „Kessy“ und verfügen über USB-Anschlüsse. Zur Serienausstattung gehört zudem die fortschrittliche LED-Scheinwerfertechnologie, ein 8-Zoll-Infotainment-System sowie die SEAT Connect Technologie.

SEAT Leon Reference

Bereits in seiner einfachsten Ausstattungsvariante bietet der SEAT Leon eine Serienausstattung, die ihn von der Konkurrenz abhebt. So ist das schlüssellose Schließ- und Startsystem „Kessy Go“ für einfachen Zugang ebenso an Bord wie zwei USB-C-Anschlüsse für das Aufladen von Smart-Geräten. Das ebenfalls serienmäßige Infotainment-System mit vier Lautsprechern und 8-Zoll-Bildschirm bietet einen unkomplizierten Zugriff auf Multimedia- und Radio-Optionen und wird von der SEAT Connect-Technologie unterstützt.

Außen wartet der SEAT Leon Reference mit einer frischen Optik auf, die durch Front-LED-Scheinwerfer mit automatischer Scheinwerferregelung, Voll-LED-Rückleuchten und Dachreling unterstrichen wird. Dazu kommen in der Karosseriefarbe gehaltene elektrische Außenspiegel und Türgriffe. Der SEAT Leon Reference rollt auf 15 Zoll großen Stahlfelgen, optional sind 16 Zoll große Stahl- oder Leichtmetallfelgen erhältlich.

Die Klimaautomatik Climatronic sorgt für ein behagliches Innenraumgefühl und dank der Höhenverstellung des Fahrersitzes lässt sich für jeden Fahrer die optimale Sitzposition einstellen. Sechs Airbags – zwei Frontairbags, zwei Seitenairbags und zwei Kopfairbags – sorgen für hervorragende Sicherheit. Zur Ausstattung gehören zudem Gurtwarner, die Fahrdynamikregelung ESC, die Reifendruckkontrollanzeige sowie eine elektronische Feststellbremse.

LED-Leseleuchten für die vorderen und hinteren Sitzplätze sowie die Handschuhfachbeleuchtung, das lederbezogene Multifunktionslenkrad, der Lederschaltknauf, beheizbare Außenspiegel und ein Tempomat runden die üppige Serienausstattung ab.

 

SEAT Leon Style

In der Ausstattungsvariante Style gehören zusätzlich zu der umfangreichen Grundausstattung noch eine einstellbare Lendenwirbelstütze und die Höhenverstellung des Beifahrersitzes. Die Standardausführung „Style“ verfügt zudem über 16-Zoll-Leichtmetallräder. Optional sind auch 17-Zoll-Felgen im Programm.

SEAT Leon XCELLENCE

In der nächsthöheren Ausstattungsoption XCELLENCE finden sich auch auf den hinteren Plätzen zwei USB-Anschlüsse vom Typ C, damit auch die Fondpassagiere auf stets aufgeladene Mobilgeräte zugreifen können. Noch mehr Komfort im Fond bietet die individuell einstellbare 3-Zonen-Klimaautomatik Climatronic. Armlehnen sind sowohl vorne als auch hinten vorhanden. Dank des SEAT Digital Cockpit hat der Fahrer alle wichtigen Informationen stets im Blick und kann aus verschiedenen Anzeigeoptionen frei wählen und seinen „Tacho“ zudem weiter individualisieren.

Dem Innenraum verleihen die umlaufende Ambientebeleuchtung, die XCELLENCE spezifische Farbgebung und Sitzgestaltung sowie das Lenkrad mit dem XCELLENCE Logo ein besonderes Flair. Zum Umfang der XCELLENCE Grundausstattung gehören außerdem das LED-Beleuchtungspaket für den Innenraum, ein Convenience-Paket und ein Innendesign-Paket.

Von außen ist der SEAT Leon XCELLENCE an seinen 17-Zoll-Leichtmetallrädern, den als durchgängiges Leuchtband gestalteten Voll-LED-Rücklichtern sowie LED-Nebelscheinwerfern und LED-Blinkern zu erkennen. Der trapezförmige Kühlergrill aus wärmebehandeltem Stahl, Chromleisten an den Seitenfenstern, die Chrom-Dachreling und anklappbare Außenspiegel unterstreichen den unverwechselbaren XCELLENCE Look. Beleuchtete Einstiegsleisten aus Aluminium an den Vordertüren, Beleuchtung in der Türverkleidung sowie ein Air-Clean-Filter für eine verbesserte Luftqualität im Innenraum und die Einparkhilfe runden die Ausstattung ab.

 

SEAT Leon FR

In der höchsten Ausstattungsvariante FR bringt der SEAT Leon bereits ein fast vollständiges Ausstattungspaket mit: Dazu gehören unter anderem eine FR spezifische, sportlichere Fahrwerksabstimmung für ein noch aktiveres Fahrgefühl, sportlichere FR Schürzen und Auspuffblenden sowie 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. Optional sind sogar 18-Zoll-Leichtmetallfelgen erhältlich. Die in Stoff-Leder-Optik gehaltenen Sitze und das Multifunktionslenkrad sind in der FR Ausstattungslinie optimal auf das sportliche Exterieur des Fahrzeugs abgestimmt.

Auch der SEAT Leon FR ist mit dem durchgängigen Voll-LED-Lichtband am Fahrzeugheck sowie LED-Blinkern ausgestattet. Privatsphäre und Stil werden durch getönte Scheiben, beleuchtete Einstiegsleisten aus Aluminium an der Vordertür sowie die Beleuchtung in der Türverkleidung gleichermaßen betont.

Im Innenraum nehmen die mit Stoff bezogenen Sport-Komfortsitze und das FR spezifische Lenkrad mit Logo den sportlichen äußeren Charakter gekonnt wieder auf.


SEAT Pressekontakt

Melanie Stöckl
Leiterin Kommunikation
T/ +49 61 50 1855 450
melanie.stoeckl@seat.de