CUPRA Leon

Interieur

Martorell/Weiterstadt, 20.02.2020

Noch bevor der Fahrer in das Fahrzeug einsteigt, heißt ihn das auf den Boden projizierte CUPRA Logo willkommen. Die elegante und sportliche Designsprache des Innenraums spiegelt auch den sportiven Charakter des Fahrzeugs wider. Sobald der Fahrer im Sportschalensitz Platz nimmt und das CUPRA Lederlenkrad mit Motorstartknopf und Wahlschalter für den CUPRA Modus ergreift, sticht das Digital Cockpit ins Auge, das den Charakter eines reinrassigen Sportlers ebenso unterstreicht, wie der „ESP off“-Knopf in der Mittelkonsole.

Große Schaltwippen erleichtern den Gangwechsel. Ein kurzes Drücken auf den CUPRA Knopf am Lenkrad gibt dem Fahrer Zugriff auf die verschiedenen Fahrmodi Comfort, Sport, CUPRA und Individual, ein langes Drücken bringt das Fahrwerk-Setup direkt in den CUPRA Modus.

Das große 10-Zoll-Infotainmentsystem vereinfacht die Bedienung des CUPRA Leon und verlagert etliche Bedienelemente auf den Touchscreen. Die dadurch reduzierte Anzahl an Knöpfen und Schaltern betont die klare, moderne Optik im Innenraum. Das neue Design des DSG-Schalthebels schafft zudem mehr Platz in der Mittelkonsole. Möglich macht das die im CURPA Leon eingesetzte Shift-by-Wire-Technologie, die eine kompaktere Gestaltung des Wahlhebels zulässt, damit die Bedienbarkeit verbessert und für einen cleaneren Look in der Mittelkonsole sorgt.

Im gesamten Innenraum sorgen Elemente aus Kupfer und dunklem Chrom wie etwa die kupferfarbenen Ziernähte für sportlich-elegante Akzente. Das Ambiente des Innenraums wird zusätzlich durch die vom Kunden gewählten Sitzoptionen definiert. Es stehen verschiedene Sitzbezüge zur Auswahl: In der Standardausführung sind die Sitze in der Mitte mit Stoff und die Seitenwangen mit Kunstleder bezogen, während optional schwarzes Leder, eine elektrische Sitzverstellung und Memory-Funktion für den Fahrersitz erhältlich ist. Diese Option ist außerdem in Petrol Blau erhältlich und beinhaltet eine farbliche Anpassung des Armaturenbretts.

Dank seiner größeren Abmessungen kann der neue CUPRA Leon mit einem geräumigeren Platzangebot für alle Insassen überzeugen. Der Gepäckraum des Sportstourer bietet nun bis zu 620 Liter Stauraum, was den CUPRA Leon noch attraktiver als „Daily Driver“ macht.

CUPRA Pressekontakt

Melanie Stöckl
Leiterin Kommunikation
T/ +49 61 50 1855 450
melanie.stoeckl@seat.de