Einführung

Der neue CUPRA Leon

Martorell/Weiterstadt, 20.02.2020

Beim neuen CUPRA Leon lag der Fokus vor allem auf einer völlig neuen Identität, ohne jedoch seine Wurzeln in Vergessenheit geraten zu lassen.

Der als Fünftürer und als Sportstourer erhältliche CUPRA Leon tritt deutlich sportlicher und entschlossener auf. Er gewinnt an Attraktivität, bietet seinem Fahrer jedoch nach wie vor die Möglichkeit, ein zu seinem Lifestyle passendes Fahrzeug auszuwählen, ohne Kompromisse bei Leistung, Komfort oder Alltagstauglichkeit eingehen zu müssen.

Mit der hochwertigen Ausstattung, die unter anderem Sportschalensitze, Sportfahrwerk, schlüssellosen Zugang, Ambientebeleuchtung und als durchgängiges Leuchtband gestaltete Voll-LED-Rücklichter umfasst, überrascht der CUPRA Leon mit einem überragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dank einer hochmodernen Motorenpalette, dynamischer Fahrwerkstechnologien und einer ausgewogenen Mischung aus Sportlichkeit und Eleganz ist ein herausragendes Fahrerlebnis garantiert. Hinzu kommt das in seinem Segment einzigartige Maß an Vernetzung und Digitalisierung, das nicht nur die Bedienung revolutioniert, sondern auch einige der fortschrittlichsten Assistenz- und Fahrsicherheitssysteme umfasst, die es derzeit auf dem Markt gibt. Damit ist der neue CUPRA Leon zweifelsohne eines der attraktivsten Angebote im Segment der kompakten Sportler.

Dank der breiten Palette an fortschrittlichsten Antriebskonzepten ist der CUPRA Leon noch effizienter und noch stärker. Er wird in verschiedenen Varianten erhältlich sein: als Benziner (TSI) und als Plug-in-Hybrid (eHybrid). Die jeweiligen Verbrauchs- und Emissionswerte werden nach Abschluss des Typgenehmigungsverfahrens im SEAT Mediacenter zur Verfügung stehen.

Der CUPRA Leon bietet darüber hinaus umfangreiche Konnektivitätsfunktionen: Egal ob Smartphone-Anbindung oder der Zugriff auf fahrzeugspezifische Online-Services – der CUPRA Leon ist die Schnittstelle zwischen Straße und Datenautobahn.

CUPRA Pressekontakt

Melanie Stöckl
Leiterin Kommunikation
T/ +49 61 50 1855 450
melanie.stoeckl@seat.de