„Lasst uns dieses Spiel gemeinsam gewinnen“

CUPRA und der FC Barcelona holen Fans virtuell ins Stadion

Martorell/Weiterstadt, 18.05.2020

  • Barça-Fans können Fotos von sich einsenden, um ihr Team anzufeuern
  • Die Fotos werden im Camp Nou auf Monitoren rund um das Spielfeld angezeigt
  • CUPRA Botschafter Marc ter Stegen ruft Fans zu Unterstützung auf

CUPRA hat gemeinsam mit dem FC Barcelona eine Initiative gestartet, mit der die Fans des Fußballclubs ihren Verein auch bei Geisterspielen unterstützen können. Unter dem Motto „Lasst uns dieses Spiel gemeinsam gewinnen“ ruft der offizielle Mobilitätspartner von Barça Fans auf der ganzen Welt dazu auf, Fotos einzusenden, auf denen sie ihre Mannschaft von zu Hause aus anfeuern. Die Bilder können über die offizielle CUPRA Website eingesendet werden. Bei Heimspielen, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Barça-Stadion Camp Nou stattfinden, werden die Jubel-Fotos dann auf LED-Monitoren rund um das Spielfeld herum eingeblendet.

Antonino Labate, Direktor für Strategie, Geschäftsentwicklung und Operations bei CUPRA, erklärt: „CUPRA möchte in diesen schwierigen Zeiten ein Zeichen der Hoffnung und Zuversicht setzen. Mit dieser Initiative übertragen wir die Leidenschaft der Fans von zu Hause auf das Spielfeld. Wir möchten damit zeigen, dass wir gestärkt aus dieser Krise hervorgehen können, wenn wir alle zusammenhalten.“

Eine ganz besondere Initiative

Aus dem eingeschickten Bildmaterial wird eine audiovisuelle Präsentation zusammengestellt, die während der Spiele in regelmäßigen Abständen und bis zu zehn Mal eingeblendet wird. So möchte CUPRA den Barça-Fans eine Möglichkeit geben, sich trotz des Zuschauerverbots mit ihrem Verein und ihrem Heimatstadion verbunden zu fühlen und ihr Team von überall auf der Welt anzufeuern.

Marc ter Stegen, Torhüter des FC Barcelona und Markenbotschafter von CUPRA, ruft alle Barça-Fans dazu auf, das Camp Nou mit Botschaften zu füllen: „Im Camp Nou zu spielen ist immer etwas Besonderes und die Unterstützung der Zuschauer ist für uns enorm wichtig. Mit dieser Initiative können wir auf dem Platz die Anwesenheit unserer Fans spüren. Wir können die aktuelle Situation zwar nicht ändern, mit dieser tollen Aktion aber das Beste daraus machen und bei unseren Heimspielen eine spürbare Sieger-Atmosphäre schaffen. Força Barça!“

CUPRA und der FC Barcelona gehen Hand in Hand

Im August 2019 hatten CUPRA und der FC Barcelona eine globale Allianz geschlossen. Durch diese innovative Kooperation wurde CUPRA nicht nur einer der offiziellen globalen Partner des Fußballclubs, sondern auch der offizielle und exklusive Mobilitäts- und Automotive-Partner. Die Zusammenarbeit läuft für die nächsten fünf Spielzeiten.

CUPRA Pressekontakt

Melanie Stöckl
Leiterin Kommunikation
T/ +49 6150 1855 450
Melanie.Stoeckl@seat.de